Diese Website unterstützt Internet Explorer 11 nicht mehr. Bitte nutzen Sie zur besseren Ansicht und Bedienbarkeit einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Proteine vom Acker oder von der Kuh? – Wie Wiederkäuer die menschliche Ernährung konkurrenzieren

Die Veranstaltung "Proteine vom Acker oder von der Kuh? – Wie Wiederkäuer die menschliche Ernährung konkurrenzieren" ist die vierte und letzte Veranstaltung in der Reihe: "Pflanzenproteine im Nahrungsmittelsystem" der Berner Fachhochschule.

16.03.2021, 18.00-19.30 Uhr – Online via MS Teams

Mit Vortrag von agroecology.science-Präsident Urs Niggli: "Genug Proteine für alle: Gibt es zwischen der lokalen und globalen Perspektive einen Zielkonflikt?"

Weitere Informationen